Junge Menschen wollen Spaß haben

Solange wir jung sind wollen wir das Leben in vollen Zügen genießen, aber auch auf die Art und Weise, wie wir es mögen und nicht, wie andere es uns sagen. Die meisten Eltern werden es nicht gerne sehen wenn Ihr Kinder auf EDM Festivals gehen, auch wenn Sie selbst früher auf Konzerte gegangen sind – damals eher Pop- oder Rock.

EDM heißt abtanzen, sich gehen lassen, im Jetzt sein und die Sorgen vergessen. Es ist kein Entfliehen aus dem Alltag, sondern nur eine andere, gleichsam bewusst wahrgenommene Form. EDM ist Tanzen und Musik, so wie es Jazz und Rock’n’Roll früher auch waren, nur eben moderner.

Das ist wie der Unterschied zwischen Spielbank und modernem Online Kasino. Denn [Casumo ist ein neuartiges, junges Casino] , um ein Beispiel zu nennen, das nicht vom Staub der Spielbanken hat, sondern Fun vermitteln will. Es funktioniert auf PCs und Laptops genauso gut wie auf einem iPad oder einem Smartphone, sofern man eine Internetverbindung hat – aber wer hat das heute nicht?

Spielen und Tanzen haben schon immer hervorragend zusammengepasst. So wie ich heute meine EDM-Tracklist auf dem Smartphone immer dabei habe, ist auch das Online-Casino immer in der Hosentasche und der nächste Gewinn nur einen kleinen Wischer auf dem Display entfernt.

Und das Angenehme ist auch noch, dass man beides gleichzeitig machen kann: Auf einem EDM-Konzert abtanzen und eine Runde an Glücksspielautomaten spielen, oder gar beim Live-Poker den Croupier überraschen.

Es geht heute vor allem um das Lebensgefühl, und das man es so weit wie möglich genießen möchte. Technik wie Musikstreaming und Online-Casinos geben uns die Freiheit das zu machen was wir wollen, wann wir es wollen und wo wir es wollen. Es ist fast so wie der Realität gewordene Traum der Hippiegeneration, die sich noch in einen VW Bus setzen musste, um den Zwängen zu entfliehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *